Fachlagerist/in

Du nimmst Waren an und lagerst diese sachgerecht. Im Anschluss deiner Ausbildung hast du die Möglichkeit, innerhalb eines Jahres, die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik zu absolvieren.

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Hochschulreife
Ausbildungsdauer 2 Jahre
Zwischenprüfung Ende des 1. Ausbildungsjahres
Abschlussprüfung Ende der Ausbildung

Was bietet mir KÜHNE?

  • Offene Teamkultur, in der deine Ideen und Initiative gefragt sind
  • Erfahrene Ausbildungsleiter unterstützen dich während der gesamten Ausbildung
  • Bei guter Leistung und Engagement wird das Gehalt aufgestockt
  • Regionaler Arbeitsplatz mit zukunftssicheren Perspektiven
  • Aufgaben
  • Was brauche ich als Fachlagerist/in?
  • Was verdiene ich als Fachlagerist/in pro Lehrjahr?

Aufgaben

Welche Aufgaben/ Bereiche beschreiben die Ausbildung der Fachkraft für Lagerlogistik?

  • Erfassen: neue Lieferung kontrollieren, Prüfung Begleitpapiere,
  • Lagern: Zuständig optimale Lagerung Güter
  • Versenden:  Verpacken der Waren, Begleitpapiere ausfüllen und Sicherung der Sendungen

Was brauche ich als Fachlagerist/in?

  • Organisationstalent und Sorgfältigkeit
  • Guter Orientierungssinn
  • Zahlenaffinität

Was verdiene ich als Fachlagerist/in pro Lehrjahr?

  • 1. Lehrjahr: 774,06 Euro (ab 2. Halbjahr bis zu 1.451,36 Euro)
  • 2. Lehrjahr: 800,00 Euro (bis zu 1.500,00 Euro)

Jetzt

bewerben

Deine Bewerbung

Deine Wunschausbildung im Bereich

Bitte addieren Sie 7 und 1.

Noch

Fragen?

+49 34243 31717